33 Tage: Ein Bericht (mit einem Vorwort von Antoine de by Léon Werth,Antoine Saint-Exupéry,Tobias Scheffel,Peter Stamm

By Léon Werth,Antoine Saint-Exupéry,Tobias Scheffel,Peter Stamm

Wie kein anderer erzählt der bekannte Autor Léon Werth in seinem erschütternd aufrichtigen Bericht ›33 Tage‹ darüber, was once es bedeutet, auf der Flucht zu sein. Sein enger Freund Antoine de Saint-Exupéry, der ihm den ›Kleinen Prinzen‹ widmete, schrieb ein Vorwort zu diesem einzigartigen Zeitdokument. Dies wurde erst kürzlich wiederentdeckt und ergänzt nun erstmals Léon Werths Buch. Peter Stamm hat es übersetzt und zudem ein Nachwort geschrieben.
Nachdem 1940 die deutschen Truppen in Frankreich eingefallen sind, fliehen Tausende Einwohner aus Paris. Unter ihnen auch Léon Werth und seine Frau. Sie hoffen, sich in unbesetztes Gebiet retten zu können. Aus einer geplanten achtstündigen Fahrt werden 33 Tage inmitten eines gewaltigen Exodus. Eine eine zutiefst beeindruckende Betrachtung darüber, was once in Zeiten von Krisen wahre Humanität ausmacht.
»Ein großes Buch.«
Antoine de saint-Exupéry

Show description

Read Online or Download 33 Tage: Ein Bericht (mit einem Vorwort von Antoine de Saint-Exupéry und mit einem Nachwort von Peter Stamm) (German Edition) PDF

Similar biographies, diaries & true accounts in german books

Man stirbt doch nicht im dritten Akt!: Erinnerungen (German Edition)

»Über mich wurde, je nach Sympathie, böse, neidisch oder achtungsvoll gesagt: Der singt und tanzt als bunter Hund in jedem Hausflur! « Mit feiner Ironie und Understatement schreibt Peter Bause über sein Schauspielerleben. An einem lässt dieser »bunte Hund« keinen Zweifel: Das Theater ist die foundation für seine vielgestaltige Arbeit, Theater, wie er es von der Pike auf erlernt hat und in das er seine Leser mit temperamentvoll erzählten Geschichten einlädt, die ganze Welt zu schauen!

Gerhard Schröder: Die Biographie (German Edition)

Die erste grosse und umfassende BiographieGerhard Schröder polarisiert. Ganz gleich ob er als Juso-Vorsitzender die eigene Truppe aufmischt, als junger Bundestagsabgeordneter den politischen Gegner in Wallung bringt, als Rechtsanwalt Außenseiter verteidigt oder als Ministerpräsident den Alleingang zur Perfektion entwickelt – der vorwärtstürmende Aufsteiger aus randständigem Milieu hat immer provoziert.

Die neuen Leiden des jungen Magnus: Menschen in Grenzsituationen (German Edition)

Magnus leidet an einer paranoiden Psychose, von der er selbst, wie auch seine Umwelt, allerdings nichts weiß. Spontan kommt er auf die Idee, mit dem Zug nach Lourdes zu fahren. Aufgrund seines psychisch angeschlagenen Zustandes, seiner Gefühlsausbrüche und seiner Orientierungslosigkeit wird es keine ganz normale Reise.

One Way No Limit: Wie alles begann (German Edition)

Erleben Sie im ersten Teil "Wie alles begann", die reelle Geburt eines Leistungssportlers, eines Kriegers der modernen severe. Es ist der Weg vom kleinen unschuldigen style, das durch die Liebe zum recreation, schlussendlich Jahrzehnte später als verurteilter Doping-Verbrecher im Gefängnis erwacht. Sehen Sie durch die Augen des Autors dessen eigene Taten, Gefühle und ebenso auch die daraus resultierenden Konsequenzen.

Extra resources for 33 Tage: Ein Bericht (mit einem Vorwort von Antoine de Saint-Exupéry und mit einem Nachwort von Peter Stamm) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.08 of 5 – based on 44 votes